Wir sagen Danke

07.09.2017

Erich Bächle verabschiedet

Unser langjähriger Rechnungsprüfer Prof. Dr. Erich Bächle hat nach 24 Jahren Rechnungsprüfung sein Amt niedergelegt. Vorsitzender Helmut Bächle dankte Erich für die lange Zeit und sein ehrenamtliches Engagement und wollte gar nicht wissen, wieviel Prüfungskosten dem Club 82 dadurch erspart geblieben sind. Danke Erich für Deine Unterstützung. Wir wünschen Dir eine gute Zeit!

(von links) Vorsitzender Helmut Bächle, Prof Dr. Erich Bächle, Rechnungsprüfer.

24.06.2017

Lions Club Kinzigtal spendet 2.500 €

Im Rahmen seiner Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum hat der neue Präsident des Lions Club Kinzigtal - Seppo Flach - dem Club 82 eine Spende über 2.500 € übergeben. Damit führt der Lions Club Kinzigtal die Förderung des Club 82 fort, die im Jahr 2011 begonnen hat. Die Lions erwirtschaften die Spenden mit ehrenamtlicher Arbeit aus dem Marktstand, den sie auf den Haslacher Märkten betreiben. Der Club 82 hat aus diesen Mitteln bisher einen Kleinbus finanziert. Wir freuen uns riesig und sagen Danke!

Foto: Lehmann-Archiv, von links: Club 82 Geschäftsführer Helmut Walther, Lions Präsident Seppo Flach.

01.06.2017

DAK Offenburg unterstützt Ortenauer Selbsthilfegruppen mit 5.000 €

Die DAK Offenburg hat am 17.05.2017 insgesamt 5.000 € an Ortenauer Selbsthilfegruppen übergeben und unterstützt damit deren Arbeit. Vom Club 82 wurde die Selbstbhilfegruppe für behinderte Menschen (Clique) sowie die Selbshilfegruppe für Eltern behinderter Kinder (JuLe) gefördert. Club 82 Vorstandsmitglied Anette Mayer hat die Spende entgegengenommen. Wir freuen uns und sagen Danke!

Auf dem Foto links hinten DAK Leiter Udo Westermann, vorne links Anette Mayer com Club 82 sowie die weiteren Vertretern der Selbsthilfegruppen. © DAK

25.03.2017

Manule Jehle und Bernd Herrmann vom Verein "Schapbach hilft e.V." übergeben 4.000 € an Club 82

Den Erlös des Helpfestes 2016 hat der Verein "Schapbach hilft" nun schon zum zweiten Mal dem Club gespendet. Damit sind schon insgesamt 7.650 € zusammen gekommen. Manuel Jehle und Bernd Herrmann übergaben die Spende im Rahmen des Hallenfussballturniers des Club 82, bei dem die beiden auch als ehrenamtliche Schiedsrichter fungierten. Der Club 82 sagt Danke für die große Spende und die Mithilfe beim Fussballturnier!

Auf dem Foto von links: Manuel Jehle, Helmut Walther und Bernd Herrmann.

20.01.2017

Wolfacher Realschüler sammeln Spendengeld für den Club 82

Die Siebtklässler der Realschule Wolfach haben in den vergangenen Wochen großen Einsatz für das Projekt mit dem Club 82 gezeigt. Durch diverse Kuchenverkäufe und den Verkauf selbstgestrickter Mützen und Schals kamen 650 Euro Spendengeld zusammen. Betreut wurden die Schüler von Lehrerin Fatima Giuliana Wörner und Lehrer Christoph Merz. Das Projekt mit dem Club 82 war Teil des Religions- und Ethikunterricht. “Es ist normal, verschieden zu sein“ – dieser Leitsatz war in den vergangenen Wochen immer wieder Thema, wenn Frau Inge Schoch vom Club 82 die Schüler der Klassenstufe 7 besuchte. In verschiedenen Unterrichtseinheiten lernten die Klassen nicht nur reine Theorie kennen, sondern konnten durch Selbsterfahrungsübungen, persönliche Begegnungen und dem Besuch der Lebenshilfe wertvolle neue Erfahrungen machen. Wir freuen uns riesig und sagen Danke!

Auf dem Foto von links: Schulleiter Franz Kasper, Religionslehrer Christoph Merz, Club 82 Geschäftsführer Helmut Walther, Inge Schoch vom Club 82 und Ethiklehrerin Fatima G. Wörner

12.01.2017

VdK Oberhamersbach spendet 500 €

Eine Spende über 500 € hat Anja Lehmann vom VdK Oberharmersbach an den Club 82 übergeben. Mit dem Geld unterstützt der VdK die inklusiven Angebote für Menschen mit Behinderung. Der Club 82 freut sich und sagt herzlich Danke!
Auf dem Foto von links: Club 82 Geschäftsführer Helmut Walther, VdK-Behindertenbeauftragte Anja Lehmann.

05.12.2016

SMV des Wirtschaftsgymnasium Hausach spendet 510 € an Club 82

Im Rahmen des Sponsorenlaufs an den Kaufmännischen Schulen Hausach wurden insgesamt über 1.000 Euro von den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften erlaufen. Das Geld ging an den Club 82 und den Freundeskreises der Straßenhunde in Campulung (Rumänien) e. V. Das Geld wird teilweise in den Neubau eines Tierheims fließen, allerdings müssen auch Futter und Tierarztkosten vom Verein getragen werden. Der Betrag an den Club 82 kommt Menschen mit Beeinträchtigung zugute, welche nicht die ausreichenden Mittel haben, um an den Angeboten des Club 82 teilnehmen zu können.

Auf dem Foto von links: Schülersprecherin Nadja Brucker, Geschäftsführer Helmut Walther und Schülersprecher Tom Kienzle.

21.12.2016

Hand in Hand engagiert

Freudige Gesichter herrschten bei der Spendenübergabe der Firma BENZ an den Club 82. In dem von der Firma BENZ geförderten Projekt "Wir für euch" engagieren sich der Club 82 und die BENZ GmbH Werkzeugsysteme gemeinsam, um Menschen mit und ohne Beeinträchtigung im Ehrenamt zusammenzubringen. In mehreren, jährlich stattfindenden Aktionen unterstützt das 2015 initiierte Projekt Menschen und soziale Einrichtungen in der Umgebung von Haslach. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und sagen Danke!

Eine Pressemitteilung können Sie hier [89 KB] ansehen.

von links: Anette Mayer und Peter Dold (Vorstände Club 82), Erika Harter (Projekt Wir für Euch), Helmut Walther (Geschäftsführer Club 82), Beate Schwab (Projektverantwortliche beim Club 82), Nadine Uhl (Marketing- und „Wir für euch“ Projektverantwortliche bei BENZ), Marco Huber (Geschäftsführer BENZ).

17.12.2016

Der Verein "Schapbach hilft" spendet 4.000 € an den Club 82


Erneut hat das Team des Schapbacher Vereins "Schapbach hilft" den Erlös des 7. Schapbacher Helfpfestes vom 31. Oktober 2016 dem Club 82 gespendet.
Seit 2011 veranstaltet der Verein um Organisator Manuel Jehle dieses Konzert. Die Überschüsse des Konzerts gehen an soziale Einrichtungen. Wir freuen uns über die große Spende und sagen vielen, vielen Dank!

Mehr Informationen über das Helpfest finden Sie hier.
Den Bericht im Offenburger Tageblatt vom 08.12.2016 finden Sie hier .

22.11.2016

Lionsclub Kinzigtal finanziert Kleinbus für 26.000 €

Aus den Erlösen des Weinstandes der Haslacher Märkte hat der Lionsclub Kinzigtal dem Club 82 einen Kleinbus im Wert von 26.000 € gespendet. Seit dem Jahr 2011 gingen die Erlöse regelmäßig an den Club 82. Mit der diesjährigen Spende wurde das Fahrzeug nun vollständig vom Lionsclub finanziert. Wir freuen uns riesig und sagen Danke!

Auf dem Foto von links: Peter Dold (Beirat im Vorstand des Club 82), Anette Mayer (Beirätin im Vorstand des Club 82), Helmut Walther (Geschäftsführer Club 82), Dr. Günter Haagen (Clubmaster Lionsclub Kinzigtal), Stefan Kern (Vorsitzender Förderverein), Dr. Wolfgang Stunder (Activity Beauftragter Lionsclub Kinzigtal).

19.10.2016

Haslacher Firma Lackiertechnik Hubert Falk spendet 300 €

Anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums hat die Firma Lackiertechnik Hubert Falk dem Club 82 300 € gespendet. Der Club 82 freut sich und sagt Danke!

Auf dem Foto von links: Hubert Falk (Geschäftsführer Hubert Falk Lakiertechnik) und Helmut Walther (Geschäftsführer Club 82).

19.05.2016

DAK Offenburg unterstützt Ortenauer Selbsthilfegruppen mit 5.000 €

Die DAK Offenburg hat am 18.05.2016 insgesamt 5.000 € an Ortenauer Selbsthilfegruppen übergeben und unterstützt damit deren Arbeit. Vom Club 82 wurde die Selbstbhilfegruppe für behinderte Menschen (Clique) sowie die Selbshilfegruppe für Eltern behinderter Kinder (JuLe) gefördert. (Auf dem Foto links hinten DAK Leiter Udo Westermann mit den Vertretern der Selbsthilfegruppen. © DAK)

Wir freuen uns und sagen Danke!

22.04.2016

Projekt "Wir für Euch" unterstützt Hornberger Tafel

Die Haslach Firma BENZ Werkzeugsysteme und der Club 82 engagieren sich seit 2016 in dem Projekt "Wir für Euch" ehrenamtlich. Mitarbeiter von BENZ und behinderte Menschen vom Club 82 haben mit einer Putzaktion die Hornberger Tafel untersützt.

(Artikel: Offenburger Tageblatt vom 21.04.2016)

2015

05.12.2015

Haslacher Firma BEBUSCH spendet wieder 500 €

Anstelle von Weihnachtskarten an ihre Geschäftspartner hat die Haslacher Firma Bebusch dem Club 82 wieder 500 € gespendet. Managing Director Peter Bold und Assistentin Alexandra Himmelspach haben Geschäftsführer Helmut Walther und den Club 82 Vorstandsmitgliedern Annette Mayer und Peter Dold die Spende übergeben. Der Club 82 freut sich und sagt Danke!

Auf dem Foto von links: Helmut Walther (Geschäftsführer Club 82), Peter Dold (Vorstandsmitglied Club 82), Peter Bold (Managing Director Bebusch), Anette Mayer (Vorstandsmitglied Club 82), Alexandra Himmelspach (Assistentin der Geschäftsführung).

04.12.2015

Lions Club Kinzigtal spendet 3.500 €

Schon seit 2011 spendet der Lionsclub Kinzigtal jedes Jahr die Erlöse des Weinstandes der Haslacher Märkte an den Club 82 zur Förderung eines Kleinbusses. Stellvertretend für Lions-Präsident Dr. Dobrindt hat Stefan Kern vom Lionsclub Kinzigtal und der Activity-Beauftragte Dr. Wolfang Stunder dieses Jahr eine Spende über 3.500 € überreicht. Damit sind bis heute 23.500 € zusammen gekommen und mit den Erlösen 2016 wird das Fahrzeug dann vollständig vom Lionsclub finanziert sein. Wir freuen uns und sagen Danke!

Auf dem Foto von links: Dr. Wolfgang Stunder (Activity Beauftragter Lions), Helmut Walther (Geschäftsführer Club 82), Peter Dold (Vorstandsmitglied Club 82), Stefan Kern (Lionsclub Kinzigtal).

01.12.2015

BENZ Werkzeugsysteme und Club 82 starten Projekt "Wir für Euch"

Die Haslacher Firma BENZ Werkzeugsysteme und der Club 82 beginnen eine Zusammenarbeit mit dem Projekt "Wir für Euch". Mit dem Projekt soll Menschen mit Beeinträchtigungen eine ehrenamtliche Tätigkeit ermöglicht werden. Hierfür haben Martin Zimmer und Dunja Bruckner von BENZ Werkzeugsysteme dem Club 82 eine finanzielle Unterstützung von 5.000 € übergeben und verzichten dieses Jahr auf die Aussendung von Weihnachtspräsenten an die Kunden der Firma BENZ. Das Projekt startet 2016. Die Zusammenarbeit soll aber noch weiter reichen. Beide Projektträger haben den Aufbau eines Ehrenamtsnetzwerkes beabsichtigt zwischen den Mitgliedern des Club 82 und den Mitarbeitern der Firma BENZ.

© Foto Christine Störr
von links: Helmut Walther (Geschäftsführer Club 82, Peter Dold (Vorstand Club 82), Beate Schwab (Projektleiterin Club 82), Anette Mayer (Vorstand Club 82), Dunja Bruckner (Betriebsrätin BENZ Werkzeugsysteme) und Martin Zimmer (Geschäftsführer BENZ Werkzeugsysteme)

26.11.2015

Haslacher Hobbykünstler 2015 spenden 1.350 €

Die Erlöse von 1.350 € aus der Bewirtung der Haslacher Hobbykunstausstellung 2015 haben die Haslacher Hobbykünstler 2015 dem Club 82 gespendet. Der Club kauft sich von dem Geld eine neue Sitzgruppe für den Garten der Pflegepension. Wir freuens uns und sagen Danke!

© Foto Christine Störr (von links: Lucia Moser und Christine Giessler von den Hobbykünstlern, Helmut Walther und Melanie Hug vom Club 82)

11.03.2015

Herbert Hansmann Bauunternehmen spendet Poller

Die Firma Herbert Hansmann Bauunternehmen aus Haslach hat dem Club 82 einen Poller gespendet und installiert. Wir hoffen nun, dass unsere Fahrzeuge nicht mehr durch die schlecht sichtbare Mauer an unserem Parkplatz beschädigt werden. Wir sagen Danke!

29.01.2015

VdK Oberharmersbach unterstützt Club 82

Der VdK Oberharmersbach hat dem Club 450 € aus dem Erlös des Entenrennens gespendet. Mit dieser Förderung will der VdK die Begleitung behinderter Kinder und Jugendlicher beim Besuch von Regelkindergärten und Regelschulen fördern und so die Inklusion weiter voranbringen.

Auf dem Foto von rechts: VdK-Vorsitzender Friedebert Stehle, VdK-Behindertenbeauftragte Anja Lehmann und Club 82 Geschäftsführer Helmut Walther.

13.01.2015

Aktion Mensch fördert neues Fahrzeug des Club 82

Die Aktion Mensch hat ein neues Fahrzeug des Club 82 gefördert. Der Ford Transit Custom hat ein Einzelsitzsystem sowie einen Vertikallift für die Beförderung von Rollstuhlfahrern. Damit ist es möglich, die Sitzverteilung nach Bedarf zu gestalten und auch Rollstuhlfahrer zu transportieren. Das Fahrzeug wird für Fahrten zu Veranstaltungen, Kursen und Reisen des Club 82 eingesetzt. Von den Anschaffungskosten von insgesamt 57.000 € hat die Aktion Mensch knapp 40.000 € finanziert.

Die Club 82 Vorstände Peter Dold und Anette Mayer sowie Geschäftsführer Helmut Walther freuen sich und sagen Danke!

2014

02.12.2014

Lions Club Kinzigtal spendet 4.000 €

Der Lionsclub Kinzigtal hat die Erlöse des Weinstandes der Haslacher Märkte wieder an den Club 82 gespendet und erhöht damit die Förderung eines Kleinbusses auf 20.000 €. Wir freuen uns und sagen Danke!

Auf dem Foto von links: Geschäftsführer Helmut Walther, Vorsitzender Helmut Bächle, Vorstandsmitglieder Anette Mayer und Peter Dold, Lions-Präsident Herbert Hansmann, Lions-Vorsitzender Stefan Kern und Lions-Activity-Beauftragter Dr. Wolfgang Stunder. (Foto: Manfred Pagel)

24.11.2014

Haslacher Firma BEBUSCH spendet 500 €

Anstelle von Weihnachtskarten an ihre Geschäftspartner hat die Haslacher Firma Bebusch dem Club 82 einen Betrag von 500 € gespendet. Geschäftsführer Michael Kastrup und Assistentin Alexandra Himmelspach haben Annette Mayer und Markus Falk vom Vorstand des Club 82 die Spende übergeben. Der Club 82 freut sich und sagt Danke!

Auf dem Foto von links: Assistentin der Geschäftsführung Alexandra Himmelspach, Club 82 Vorstandsmitglieder Markus Falk und Anette Mayer, Geschäftsführer Michael Kastrup.

19.09.2014

Joey Kelly überreicht Spende der Revo-Runners

Das gemeinsame Team von Club 82 & Lebenshilfe nahm mit insgesamt 4 Staffeln und 3 Einzelläufern am Kinzigtallauf teil. Ehrenamtliche Helfer hatten beim Finisher-Büffet alle Hände voll zu tun.
Zum Schluß gab´s noch eine tolle Überraschung: Joey Kelly überreichte eine Spende in Höhe von 250 Euro, die das Team der Revo-Runners für den ersten Platz beim Sparkassen-Mannschafts-Cup gewonnen hatte

30.07.2014

DAK Offenburg vergibt Zuschuss über 5.000 € an Selbsthilfegruppen im Ortenaukreis


(von links nach rechts) Herr Westermann (DAK-Gesundheit) Leiter Servicezentrum Offenburg, Frau Schwaab SHG - Elterngruppe für Kinder mit Down-Syndrom, Herr Kohler SHG Ortenauer Selbsthilfegruppe Mukoviszidose, Herr Heuberger SHG Angehörigenselbsthilfegruppe psychisch Kranker Offenburg, Herr Fischer SHG Ortenauer Selbsthilfegruppe für chronisch Schmerzkkranke Offenburg, Herr Böllinger SHG Selbsthilfegruppe Ortenau nach neurologischen Erkrankungen (Sonne), Herr Vomhold SHG Ortenauer Selbsthilfegruppe für chronisch Schmerzkranke Offenburg, Herr Eggs SHG Ortenauer Selbsthilfegruppe für chronisch Schmerzkranke Offenburg, Herr Walther SHG JuLe und Clique, Club 82-Freizeitclub mit geistig behinderten Menschen Haslach.

27.04.2014

Haslacher Dreikönige spenden 4.200 €

Die Haslacher Drei-Königs-Singer haben dem Club 4.200 € gespendet.
Das Geld stammt vom Drei-Königs-Singen Anfang Januar 2014.

Auf dem Bild sieht man (von links) Helmut Bächle (Vorsitzender Club 82), Peter Dold (Vorstandsmitglied Club 82), Helmut Walther (Geschäftsführer Club 82), Klaus Kaufmann (Chef Haslacher Drei Könige), Bruni Deblitz (Drei-Könige-Sängerin), Chris Schaeffer (Mitarbeiter Club 82 und Drei-Könige-Sänger) und Jürgen Burger (Chef Haslach Drei Könige).

Der Club freut sich über die große Spende und sagt Danke!

16.01.2014

Lionsclub Kinzigtal spendet wieder 3.000 €

Der Lionsclub Kinzigtal unterstützt den Club 82 seit 2011.
Am 16. Januar 2014 haben wir wieder eine Spende bekommen.
Es waren 3.000 €
Der Lionsclub betreibt den Weinstand auf den Haslacher Märkten.
Das Geld ist von den Erlösen der Markstände.
Wir bekommen die Erlöse, damit wir einen Bus kaufen können.
Bisher sind 16.000 € zusammen gekommen.

Auf dem Foto sieht man (von links): Club 82 Geschäftsführer Helmut Walther, Lions-Activity Beauftragter Dr. Wolfgang Stunder, Club 82 Vorstandsmitglied Anette Mayer, Lions-Präsident Patrick Reisch, Club 82 Vorsitzender Helmut Bächle (Foto: Manfred Pagel)

2013

21.09.2013

PSD Bank RheinNeckarSaar eG schenkt Club 82 einen Ford KA

Die PSD Bank RheinNeckarSaar übergab am 20.09.2013 je einen Ford KA an das Diakonische Werk des Evangelischen Kirchenbezirks Breisgau-Hochschwarzwald und an den Club 82 – Freizeitclub mit behinderten Menschen e.V. Das Fahrzeug wird beim Club für zamme - Fachdienst Inklusion und bei den Assistenzdiensten eingesetzt. Der Club 82 freut sich riesig und sagt Danke!

Auf dem Foto (v. l. n. r.): Uwe Schweizer (PSD Bank), Helmut Walther und Norbert Kaluscha (Club 82), Martina Klein (Diakonisches Werk) und Matthias Brändle (PSD Bank).

Mit ihren PSD-mobilen macht die PSD Bank RheinNeckarSaar eG soziale Einrichtungen aus dem Raum Stuttgart, Freiburg und Saarbrücken mobil. Finanziert werden die PSD-mobile durch Spendengelder aus dem PSD GewinnSparen: Vom monatlichen Lospreis in Höhe von fünf Euro werden vier Euro dem Kundenkonto gutgeschrieben. Der Rest wandert in einen bundesweiten „Lotterietopf“, aus dem monatlich Geldgewinne und Autos an die Gewinnsparer verlost werden. 25 Cent pro Euro fließen über die PSD Bank RheinNeckarSaar eG als Spende in gemeinnützige Projekte und Institutionen im Geschäftsgebiet.

17.09.2013

300 Euro Spende anstatt Geburtstagsgeschenken

Hannelore Schmid aus Haslach hat einen runden Geburtstag gefeiert. Ihre Geburtstagsgäste hat sie gebeten, keine Geschenke mitzubringen, sondern etwas zugunsten des Club 82 zu spenden.
Hierfür ein herzliches Dankeschön!

15.06.2013

Kuchenverkauf zugunsten der Pflegepension WAK

Die drei SchülerInnen Sarah Burgert, Julia Schillinger und Julian Schöner von den Kaufmännischen Schulen Hausach haben einen Kuchenverkauf auf dem Hausacher Wochenmarkt organisiert. Die drei trotzten dem Dauerregen und haben 19 Kuchen verkauft! Mit dem Erlös haben sie die Gäste der Pflegepension "Wohnen am Kreisel" zu Kaffee und Kuchen eingeladen und mit ihnen einen Nachmittagsausflug gemacht.
Außerdem konnten wir noch einen Sitzsack kaufen, damit unsere Gäste schöne Sommertage draußen genießen können.
Dankeschön!

15.04.2013

Bibelfreunde Zell spenden 40 Euro

Die "Bibelfreunde", ein Zeller Kreis von 8 Personen, haben für die Zeitung kurze Bibelauslegungen geschrieben und das Honorar hierfür an uns gespendet. Vielen Dank!

7.03.2013

100 Euro durch Eintrittsgelder bei Kurzfilmreihe "Augenblicke 2013"

Das Kath. Bildungswerk Haslach hat im Februar die Kurzfilmreihe „Augenblicke“ im Kino Haslach gezeigt und uns die Einnahmen gespendet. Der Kinobetreiber Curt Prinzbach hat den Betrag auf 100 € aufgerundet.
Vielen Dank hierfür!

2.03.2013

Volksbank Kinzigtal spendet Pokale und Futsalbälle

In diesem Jahr konnten wir beim Qualifikationsturnier in der Eichenbachsporthalle erstmals Pokale überreichen. Die drei erstplatzierten Mannschaften aus jeder Kategorie durften einen wunderschönen Pokal mit nach Hause nehmen.
Ein herzliches Dankeschön an die Volksbank Kinzigtal!

1.03.2013

Spender ermöglichen die Anschaffung neuer Trikots

Durch Spendengelder konnten endlich neue Trikots für unsere Fußballmannschaft angeschafft werden. Für Ihre Unterstützung danken wir besonders der Metzgerei Lang und der Firma Sport Sandhas aus Haslach, den Kommunionkindern 2012 aus Wolfach und zwei Privatspendern aus Steinach!

Vielleicht sind die neuen Trikots der Grund, dass wir dieses Jahr besonders erfolgreich waren.
Die Clubmannschaft wurde in der Kategorie C Erster!

23.02.2013

Lions Club Kinzigtal spendet 4.500 Euro

Seit Jahren bewirtet der Lions Club Kinzigtal an allen Haslacher Jahrmärkten einen Getränkestand. Zum wiederholten Male wurde uns nun der Erlös aus dem Getränkeverkauf gespendet. Wie auch in den Jahren zuvor, fließt dieses Geld in die Instandhaltung und Neuanschaffung von Fahrzeugen für den Club 82.

Vielen Dank für diese fortlaufende Unterstützung und das Engagement der Lions-Club-Mitglieder!

2012

25.09.2012

Mitglieder der Haslacher Kirchengemeinden ermöglichen neues Spielmaterial

Durch die Kollekte der Gottesdienstbesucher des ökumenischen Pfingstgottesdienstes in Haslach und der großzügigen Spende der Haslacher Kommunionkinder, die in diesem Jahr auf Dank-Geschenke verzichtet haben, konnte der Club 82 Großbausteine anschaffen. Das Spielmaterial wird vom Integrationsfachdienst „zamme“ in verschiedenen Kindergärten der Region eingesetzt. Außerdem findet das Material Verwendung in den integrativen Psychomotorikgruppen des Club 82
Herzlichen Dank!

24.07.2012

Haslacher Kommunionkinder spenden 750 Euro

Die Kommunionkinder aus Haslach haben in diesem Jahr beschlossen, keine Dank-Geschenke zu verteilen. Jedes Kind hat statt dessen einen Betrag für den Club 82 gespendet. Es kam die erstaunliche Summe von 750.- Euro zusammen.
Vielen Dank!

18.07.2012

Fleischwurstverkauf erbringt 200 Euro

Während der EM spendete die Metzgerei Lang aus Haslach von jeder verkauften Fleischwurst 50 cent an den Club 82. Frau Lang überreichte uns nun einen Scheck über die stattliche Summe von 200.- Euro. Dieser Betrag fließt in die Anschaffung von neuen Trikots für unsere Fußballmannschaft.
Herzlichen Dank!

13.06.2012

Kommunionkinder Wolfach spenden 290 Euro

Die Kommunionkinder aus Wolfach haben einen Kuchenverkauf organisiert und 290.- Euro eingenommen. Am 13. Juni wurde dieser Betrag dem Club 82 übergeben. Einige Kinder und Eltern sowie die Gemeindereferentin Frau Faulhaber nutzten die Gelegenheit und informierten sich bei einem Rundgang durch die Lebenshilfe Werkstätte und beim anschließenden Kaffeetrinken im Club 82 über unsere Angebote.
Dankeschön für eure tolle Idee!

18.06.2012

Tolle Idee der Metzgerei Lang zur EM 2012

Unsere Fußball- und Basketballmannschaft braucht dringend neue Trikots. Die Metzgerei Lang unterstützt uns während der EM 2012 und spendet von jeder verkauften Fleischwurst 50 Cent.
Der Erlös wird in die langersehnten Trikots investiert.
Wir finden dieses Engagement toll!

16.05.2012

500 Euro von der Sparkasse Haslach-Zell

Die Sparkasse Haslach-Zell hat unseren Künstlern nicht nur die großartige Ausstellung "Farbenrausch" in ihren Geschäftsräumen ermöglicht, sondern darüber hinaus noch 500.- Euro für den Club 82 gespendet.
Wir bedanken uns!

15.05.2012

Viele helfende Hände beim Jubiläumswochenende
am 5. und 6. Mai 2012

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle unsere Helfer beim Konzert der "Münchner Zwietracht" am Samstag und beim Frühlingsfest am Sonntag.
Beim Auf- und Abbau, beim Kinderprogramm, auf der Bühne, beim Bewirten, Bedienen, Verkaufen, Putzen, Kochen, Dekorieren ..... standen uns viele ehrenamtliche Helfer zur Seite.
Ohne eure Unterstützung hätten wir das nicht geschafft !!

10.05.2012

300 Euro für den Reisebereich


Die Enkelin von Marlene Willigeroth aus Haslach geht regelmäßig mit dem
Club 82 auf Reisen und ist immer begeistert. Ihre Oma wollte sich hierfür erkenntlich zeigen und hat uns 300.- Euro gespendet.
Ein herzliches Dankeschön!

10.05.2012

Städte und Gemeinden unterstützen uns mit 2.100 Euro

Als Anerkennung für unsere Arbeit erhielten wir aus Zell a.H., Biberach, Mühlenbach, Oberharmersbach, Hausach, Fischerbach, Steinach, Hofstetten, Haslach, Gutach, Wolfach und Oberwolfach insgesamt einen Betrag von
2100 Euro.
Dankeschön für diese finanzielle Hilfe!

6.05.2012

Lions Club Kinzigtal übergibt 500 Euro

Beim Frühlingsfest am 6. Mai erhielten wir vom Präsidenten des Lions Club Kinzigtal, Herrn Franz Schlüter, eine Spende in Höhe von 500.- Euro. Zum wiederholten Male fördert der Lions Club Kinzigtal hiermit den Club 82 e.V.
Herzlichen Dank!

6.05.2012

Lebenshilfe im Kinzig- und Elztal unterstützt uns mit 3.000 Euro

Der Vorsitzende der Lebenshilfe im Kinzig- und Elztal, Herr Helmut Pfotzer, übergab anläßlich des 30-jährigen Jubiläums die Fördersumme von 3000 Euro.
Wir sagen Danke!

12.03.2012

Landfrauen Ortsverein Haslach spenden 1.000 Euro

Der Ortsverein Haslach der Landfrauen hat den gesamten Erlös ihres Weihnachtsmarktes in Höhe von 1000 € gespendet. Über 50 Kuchen und eine Unzahl von Weihnachtsplätzchen waren dazu nötig. Die rund 100 Mitglieder des Landfrauenvereins verwenden die Erlöse ihrer 4 Verkaufsmärkte pro Jahr immer für einen sozialen Zweck. Unsere Pflegepension "Wohnen am Kreisel" wird die Spende u.a. zur Anschaffung einer Nintendo Wii verwenden, um pflegebedürftigen Menschen mehr Anreiz zur Bewegung zu geben.

28.01.2012

Schüler verkaufen Kuchen für den Club 82


Fünf Schüler der Klasse 9 der Werkrealschule Haslach haben im Rahmen ihrer Projektprüfung am 28. Januar einen Kuchenverkauf auf dem Haslacher Wochenmarkt organisiert. Mit dem Erlös haben sie eine Gruppe des Club 82 zu einem gemeinsamen Kegelnachmittag mit anschließendem Pizzaessen eingeladen. Die Aktion hat Spaß gemacht, wir sagen Danke!

05.01.2012

Schapbacher Jugend spendet 3.650 € an den Club 82


Das Team des Schapbacher "Helpfest" spendet den Erlös des Konzerts vom 5. Januar 2012 dem Club 82.

Seit 2011 veranstalten Schapbacher Jugendliche um Organisator Manuel Jehle immer am 5. Januar ein Konzert. Die Überschüsse des Konzerts spenden sie sozialen Einrichtungen. Dieses Jahr ging die Spende an den Club 82. Wir freuen uns über die große Spende und sagen vielen, vielen Dank!

Mehr Informationen über das Helpfest finden Sie hier
Offenburger Tageblatt vom 08.02.2012 [704 KB] [704 KB]